Angebote zu "Download" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Buck:Wertermittlung und Übertragung von
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Klappenbroschur, Titel: Wertermittlung und Übertragung von Versicherungsmaklerunternehmen und Versicherungsbeständen, Titelzusatz: Sonderedition inkl. Zusatzmaterial zum Download, Autor: Buck, Heiko, Verlag: VVW-Verlag Versicherungs. // VVW GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Versicherung // Versicherungskaufmann // Wert // materiell // Wertermittlung // Ermittlung // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 204, Gewicht: 450 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Buck:Wertermittlung und Übertragung von
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Klappenbroschur, Titel: Wertermittlung und Übertragung von Versicherungsmaklerunternehmen und Versicherungsbeständen, Titelzusatz: Sonderedition inkl. Zusatzmaterial zum Download, Autor: Buck, Heiko, Verlag: VVW-Verlag Versicherungs. // VVW GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Versicherung // Versicherungskaufmann // Wert // materiell // Wertermittlung // Ermittlung // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 204, Gewicht: 450 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Baumeister, Alexander: Controlling mit SAP Busi...
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.06.2014, Medium: Bundle, Einband: Gebunden, Inhalt: Buch, Titel: Controlling mit SAP Business ByDesign, Titelzusatz: Erfolgsmanagement im Mittelstand. Mit Freischaltcode zum Download des eBooks, Autor: Baumeister, Alexander // Floren, Claudia // Sträßer, Ulrike, Verlag: Vahlen Franz GmbH // Vahlen, Franz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Controlling // Kontrolle // wirtschaftlich // Unternehmenssteuerung // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 254, Abbildungen: mit 103 Abbildungen, Reihe: Controlling Competence, Informationen: ink. e-Book, Gewicht: 609 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Klett, Christian: Controlling in kleinen und mi...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.11.2013, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen, Titelzusatz: Auswertungen auf Basis der Finanzbuchhaltung. Durchgängiges Formblattsystem. Excel-Formblätter zum Download. Umfangreiche Fallstudie., Auflage: 5. Auflage von 2014 // 5. vollständig überarbeitete Auflage, Autor: Klett, Christian // Pivernetz, Michael, Verlag: NWB Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Controlling // Kontrolle // wirtschaftlich // Unternehmenssteuerung // KMU // Kleine und mittelständische Unternehmen // Wirtschaftsprüfung // Wirtschaftsprüfer // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Betriebswirtschaft und Management, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 261, Reihe: Unternehmens- und Beratungspraxis // Betriebswirtschaftliche Beratung kompakt, Informationen: Online-Version inklusive, Gewicht: 608 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 25.000.000.000 Dollar Algorithmus von GoogleVorteile- Vierfarbige und großformatige Einführung in den gesamten Stoff der Bachelor-Vorlesungen Mathematik 1 und 2 für Wirtschaftswissenschaftler- Mathematik in der Wirtschaft: Wie funktioniert der Suchalgorithmus von Google?- Anekdoten lockern Blockaden vor dem "Angstfach" MathematikZum WerkDie Mathematikausbildung spielt eine zentrale Rolle im wirtschaftswissenschaftlichen Studium, da sie methodische Grundlagen für zahlreiche Vorlesungen liefert (z.B. Mikro- und Makroökonomie, Finanzwirtschaft, Operations Management). Wo Optimierungsprobleme auftreten, ist die Mathematik gefordert. Und Wirtschaften ist letztlich das Lösen von Optimierungsproblemen.So zentral die Rolle der Mathematik in der Ökonomie ist, so schwer tun sich die Studierenden mit diesen Methoden. Umso wichtiger ist es, die Studierenden an ihrem aktuellen Wissensstand abzuholen und vorsichtig an den Stoff heranzuführen. Dem Ziel verschreibt sich dieses neue Lehrbuch.Von zahlreichen Studierenden getestet, führt es mit Beispielen, Anekdoten und einer modernen Optik in die mathematischen Methoden ein, ohne auf mathematische Klarheit und Stringenz zu verzichten. Auch nach dem Studium ist dieses Buch ein Begleiter für die Lösung praktischer mathematischer Probleme in der Praxis.- Mathematische Grundlagen- Lineare Algebra- Folgen und Reihen- Reellwertige Funktionen- Differential- und Integralrechnungen- Optimierung mit und ohne Nebenbedingungen- Numerische VerfahrenAutorenProf. Dr. Michael Merz ist Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik und Statistik in den Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg. Prof. Dr. Mario Valentin Wüthrich lehrt an der ETH Zürich im Bereich der Finanz- und Versicherungsmathematik.ZielgruppeStudierende der Wirtschaftswissenschaften im Bachelor an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien."uneingeschränkt zu empfehlen, [...] insbesondere als Einstiegslektüre im Bachelor-Studium". In: Studium, 2013.So zentral die Rolle der Mathematik in der Ökonomie ist, so schwer tun sich die Studierenden mit mathematischen Methoden und Konzepten. Umso wichtiger ist es, die Studierenden bei ihrem aktuellen Wissensstand abzuholen und vorsichtig an den Stoff heranzuführen. Diesem Ziel verschreibt sich dieses Lehrbuch. Es führt mit vielen interessanten Beispielen aus der Ökonomie, kurzen Anekdoten und einem modernen mehrfarbigen Design in die zentralen mathematischen Methoden für ein erfolgreiches Wirtschaftsstudium ein, ohne dabei auf mathematische Klarheit sowie die notwendige Formalität und Stringenz zu verzichten. Auch nach dem Studium ist dieses Buch ein wertvoller Begleiter bei der mathematischen Lösung wirtschaftswissenschaftlicher Problemstellungen.Aus dem Inhalt:Mathematische GrundlagenLineare AlgebraMatrizentheorieFolgen und ReihenReellwertige Funktionen in einer und mehreren VariablenDifferential- und IntegralrechnungOptimierung mit und ohne NebenbedingungenNumerische VerfahrenDozenten finden auf der Website zum Buch unter www.vahlen.de zusätzliche Materialien zum Download."Indem Sie den Lehrstoff schrittweise aufbereiten und den Leser bei seinem aktuellen Wissenstand abholen, gelingt es ihnen [den Autoren], auch komplexe Zusammenhänge leicht nachvollziehbar zu vermitteln. Geschickt bauen sie immer wieder kurze Anekdoten, historische Ereignisse und überraschende Erkenntnisse in den Text ein". In: Studium, 2013.Prof. Dr. Michael Merz ist Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik und Statistik in den Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg. Prof. Dr. Mario V. Wüthrich forscht und lehrt am Department für Mathematik der ETH Zürich.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 25.000.000.000 Dollar Algorithmus von GoogleVorteile- Vierfarbige und großformatige Einführung in den gesamten Stoff der Bachelor-Vorlesungen Mathematik 1 und 2 für Wirtschaftswissenschaftler- Mathematik in der Wirtschaft: Wie funktioniert der Suchalgorithmus von Google?- Anekdoten lockern Blockaden vor dem "Angstfach" MathematikZum WerkDie Mathematikausbildung spielt eine zentrale Rolle im wirtschaftswissenschaftlichen Studium, da sie methodische Grundlagen für zahlreiche Vorlesungen liefert (z.B. Mikro- und Makroökonomie, Finanzwirtschaft, Operations Management). Wo Optimierungsprobleme auftreten, ist die Mathematik gefordert. Und Wirtschaften ist letztlich das Lösen von Optimierungsproblemen.So zentral die Rolle der Mathematik in der Ökonomie ist, so schwer tun sich die Studierenden mit diesen Methoden. Umso wichtiger ist es, die Studierenden an ihrem aktuellen Wissensstand abzuholen und vorsichtig an den Stoff heranzuführen. Dem Ziel verschreibt sich dieses neue Lehrbuch.Von zahlreichen Studierenden getestet, führt es mit Beispielen, Anekdoten und einer modernen Optik in die mathematischen Methoden ein, ohne auf mathematische Klarheit und Stringenz zu verzichten. Auch nach dem Studium ist dieses Buch ein Begleiter für die Lösung praktischer mathematischer Probleme in der Praxis.- Mathematische Grundlagen- Lineare Algebra- Folgen und Reihen- Reellwertige Funktionen- Differential- und Integralrechnungen- Optimierung mit und ohne Nebenbedingungen- Numerische VerfahrenAutorenProf. Dr. Michael Merz ist Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik und Statistik in den Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg. Prof. Dr. Mario Valentin Wüthrich lehrt an der ETH Zürich im Bereich der Finanz- und Versicherungsmathematik.ZielgruppeStudierende der Wirtschaftswissenschaften im Bachelor an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien."uneingeschränkt zu empfehlen, [...] insbesondere als Einstiegslektüre im Bachelor-Studium". In: Studium, 2013.So zentral die Rolle der Mathematik in der Ökonomie ist, so schwer tun sich die Studierenden mit mathematischen Methoden und Konzepten. Umso wichtiger ist es, die Studierenden bei ihrem aktuellen Wissensstand abzuholen und vorsichtig an den Stoff heranzuführen. Diesem Ziel verschreibt sich dieses Lehrbuch. Es führt mit vielen interessanten Beispielen aus der Ökonomie, kurzen Anekdoten und einem modernen mehrfarbigen Design in die zentralen mathematischen Methoden für ein erfolgreiches Wirtschaftsstudium ein, ohne dabei auf mathematische Klarheit sowie die notwendige Formalität und Stringenz zu verzichten. Auch nach dem Studium ist dieses Buch ein wertvoller Begleiter bei der mathematischen Lösung wirtschaftswissenschaftlicher Problemstellungen.Aus dem Inhalt:Mathematische GrundlagenLineare AlgebraMatrizentheorieFolgen und ReihenReellwertige Funktionen in einer und mehreren VariablenDifferential- und IntegralrechnungOptimierung mit und ohne NebenbedingungenNumerische VerfahrenDozenten finden auf der Website zum Buch unter www.vahlen.de zusätzliche Materialien zum Download."Indem Sie den Lehrstoff schrittweise aufbereiten und den Leser bei seinem aktuellen Wissenstand abholen, gelingt es ihnen [den Autoren], auch komplexe Zusammenhänge leicht nachvollziehbar zu vermitteln. Geschickt bauen sie immer wieder kurze Anekdoten, historische Ereignisse und überraschende Erkenntnisse in den Text ein". In: Studium, 2013.Prof. Dr. Michael Merz ist Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik und Statistik in den Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg. Prof. Dr. Mario V. Wüthrich forscht und lehrt am Department für Mathematik der ETH Zürich.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Makroökonomie
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren Michael Burdaist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin. Charles Wyplosz ist Professor für Volkswirtschaftslehre am GraduateInstitute in Genf und dort Direktor des International Centrefor Money and BankingStudies. Die 4. Auflage enthält u.a. folgende Änderungen:• Zwei neue Kapitel:„Geld und Zinsen“ sowie „Geldpolitik, Banken und Finanzstabilität“.• Verstärkter Fokusauf das Bankensystem in der Darstellung der gesamtwirtschaftlichenZusammenhänge und der Geldpolitik.       • ZusätzlicheBehandlung der Nullzinsgrenze, quantitativen Lockerung, Bankenregulierung undder Rolle von Schattenbanken im Kapitel 7 „Vermögensmärkte“. • ErweiterteBehandlung der Banken- und europäischen Schuldenkrise, der EuropäischenWährungsunion und von Geldmärkten bei fixen Wechselkursen.• Gestrafftes undvereinfachtes Kapitel 14 „Das gesamtwirtschaftliche Angebot-Nachfrage- (AS-AD-)Modell“.• Berücksichtigungder neuen Standards des IWF zur Messung der Zahlungsbilanz.• Gründlichüberarbeitete Kapitel über das IS-TR- Modell in einer geschlossenen und eineroffenen Volkswirtschaft sowie des grundlegenden makroökonomischen Modells.  „Ein außergewöhnliches Buch, das alle Bereiche derMakroökonomie auf Bachelorniveau abdeckt. Leicht zu lesen, umfassend und mitvielen Fallbeispielen und Übungsaufgaben.“Professor Manfred Dirngrabner,Fachhochschule Wien „Exzellentes Lehrbuch. Ein sehr guter Einblick in dieVolkswirtschaftslehre und großartig geschrieben für Studierende derWirtschaftswissenschaften.“Professor Constantinos Charalambous, PA College „Makroökonomie ist einfach zu lesen, deckt die wichtigstenInhalte ab und hält immer die Verbindung zum tatsächlichen Wirtschaftsgeschehenaufrecht, einschließlich der aktuellsten ökonomischen Denkansätze undErkenntnisse.“Professor Marcus Sidki, Hochschule Ludwigshafen  Makroökonomie lehrt Sie, wie moderne Ökonomen zu denkenAls Antwort auf dieFinanzkrise verfolgen die Autoren einen zeitgemäßen Ansatz, bei dem siemakroökonomische Zusammenhänge einfach, aber stringent erklären. Dabei setzensie den Fokus auf Spezifika der europäischen Wirtschaft und stellenverschiedene theoretische Ansätze mittels Fallstudien in einen realen Kontext.Makroökonomie ist mit aktuellen Debatten über die Rolle des Bankensystems undmit den jüngsten Beispielen aus der Geldpolitik auf dem neuesten Stand und wirdIhnen helfen, die Funktionsweise der Ökonomie in der Praxis zu verstehen.  Auf der Webseite www.oup.com findet sich zusätzlichesMaterial (in englischer Sprache): Für Studierende:Beispiele fürPrüfungsfragen, Multiple-Choice-Aufgaben zum Selbsttest, Wiederholungsfragen,Anhänge zu den einzelnen Kapiteln, weiterführende LinksFür Lehrende:PowerPoint-Folien,Excel-basierte Übungen zu makroökonomischer Modellierung, Vorlesungspläne, Fallbeispiele,Wiederholungsfragen, Lösungen zu den Übungsaufgaben am Ende der Kapitel,Testfragenkatalog, Module für virtuelle Lernumgebungen (VLE)  (Logo VAHLENS ONLINEMATERIALIEN)Unter www.vahlen.definden Dozenten zusätzliche Materialien zum Download. 

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot